Kings Cup abgesagt

Liebe Jugendleiter/innen der Landesverbände,
der Bundesjugendvorstand und das Präsidium des Deutschen Dart-Verbandes e.V. haben heute beschlossen, den vom 24.04 -26.04.2020 geplanten Kings-Cup abzusagen. Dies geschieht aufgrund der derzeitigen bundesweiten Coronavirusverbreitung aus Fürsorge gegenüber allen Spielern/innen, Funktionären und sonstigen Beteiligten.

Mit dartsportlichen Grüßen
Hans-Jürgen Haslauer
stellv. Bundesjugendwart
Jugendclub Deutscher Dart-Verband e.V.

Bull’s German Open abgesagt

Hallo,

mit Bedauern müssen wir mitteilen, dass die BULL’S German Open 2020 abgesagt/verschoben werden.

Wir arbeiten fieberhaft an einem neuen Termin!

Hier unsere offizielle Stellungnahme:

UPDATE auf Grund des grassierenden Corona Virus

Liebe Freunde, Dartsfamilie, Teilnehmer und Besucher, nach reiflicher Überlegung, auch in enger Abstimmung mit dem Wunderland, der Firma BULL‘S, sowie vor allem den örtlichen Behörden und Abwägung aller sportlichen, wirtschaftlichen aber vor allem gesundheitlichen Aspekte, sind wir zu dem bedauerlichen Entschluss gekommen, die diesjährigen BULL’S German Open und Darts Masters absagen zu müssen. Diese gemeinsame Entscheidung fällten wir selbstredend in Abhängigkeit der Entscheidungen der zuständigen Behörden. Wir als ausrichtender Verein, DSC Bochum 1982 e.V., sehen uns auch in der Pflicht für unser aller Sicherheit Sorge zu tragen, dazu gehört dann in unserem Fall konsequenterweise auch, dass wir einer potentiellen Ansteckung mit dieser in Extremfällen tödlichen Krankheit, möglichst wenig Plattform geben. So sehr wir in all den vielen Jahren das ungezwungene Miteinander genossen zu haben, so sehr wird uns eben dies nun zum Verhängnis. Mit Rücksicht auf das Allgemeinwohl und insbesondere auf das erhöhte Risiko bestimmter Personengruppen, können wir im Moment nur auf Euer aller Verständnis hoffen und darum bitten. Wir prüfen detailliert und in Kooperation mit den betroffenen Parteien (Dachverbände, Eventlocation, Boardanlagenaufsteller etc.) inwieweit eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt umsetzbar ist. Selbstverständlich halten wir Euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Darüber hinaus werden die an uns schon gezahlten Startgelder auch durch uns zurückerstattet, dafür bitten wir ebenfalls um ein wenig Geduld, da die Fülle an Vorgängen nicht in kürzester Zeit erfolgen kann.

Viele Grüße aus tief im Westen
Kai Westermeyer